21 Kilometer, 601 Höhenmeter und 700 Startplätze: Das sind die Kennzahlen des 8. Seiser Alm Halbmarathon am 4. Juli 2021. Startschuss für das Laufevent mit Start/Ziel in Compatsch ist um 09.30 Uhr. Eingebettet in das UNESCO Welterbe der Dolomiten bildet der Seiser Alm Halbmarathon einmaliges Naturerlebnis und sportliche Herausforderung für Freizeitsportler und Profis.

Die Startplätze für den Seiser Alm Halbmarathon sind auf 700 limitiert.

Viele Fragen sind noch offen.
Kann der Lauf wie gewohnt mit Publikum und Fest im Ziel Bereich stattfinden? Braucht es einen negativen Corona Test? Kann ein Massenstart stattfinden? Auf diese und viele andere Fragen können wir euch heute leider noch keine genauen Antworten geben. Wir versichern euch aber, dass wir sämtliche Sicherheitsbestimmungen, die am 4. Juli gefordert werden, einhalten werden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Sollte der Lauf nicht stattfinden können, wird die Startgebühr nicht rückvergütet.

running-logo-ohne-datum