Auch beim 6. Seiser Alm Halbmarathon am 01.07.2018 haben wir wieder einen Staffel-Lauf für den guten Zweck organisiert: Der Erlös kam der Südtiroler Sporthilfe zugute.
Die Südtiroler Sporthilfe ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck, Sporttalente und Nachwuchssportler durch ideelle und materielle Hilfeleistungen zu unterstützen, damit diese ihre sportliche Leistungsfähigkeit voll entfalten können.

Das Staffel-Team bestand aus 11 Sportlern aus verschiedenen Disziplinen aus Südtirol und einem Vorstandsmitglied der Südtiroler Sporthilfe, die jeweils 1-2 km in der Staffel liefen. Für jeden gelaufenen Kilometer spendete ein Sponsor 200 Euro für das Projekt. Am Ende konnten wir der Südtiroler Sporthilfe einen Scheck in Höhe von 4.200 Euro überreichen.

hm2018-14

DAS STAFFELTEAM:

Welponer

Ralph

Freestyle Ski

Schenk

Filip

Sportklettern

Schroffenegger

Peter

Langlauf (Special Olympics)

Meraner

Thomas

Ski Alpin

Trojer

Hermann

Vorstandsmitglied Südtiroler Sporthilfe

Sandra

Robatscher

Rodlerin

Andrea

Vötter

Rodlerin

Denise

Karbon

Ex-Skifahrerin

Florian

Schieder

Skifahrerin

Silvia

Bertagna

Freestyle Ski (Gewinnerin des Weltcups im Big Air)

Miriam

Gabloner

Skifahrerin

Lukas

Runggaldier

Nordische Kombination



logo-sporthilfe-cmyk-07-2