Auch 2016 fand beim Seiser Alm Halbmarathon ein VIP-Staffel-Lauf für den guten Zweck mit Ski-Ass Peter Fill, Naturbahnrodler Patrick Pigneter und Ski-Nachwuchstalent Verena Gasslitter statt: Jeder der drei Athleten lief sieben Kilometer und sammelte so über verschiedene Sponsoren knappe 5.000 Euro, die an die Organisationen Suedtirol Hilft, ADMO Suedtirol und Debra Suedtirol gingen.

Patrick Pigneter für Südtirol hilft – Hilfe für Menschen, die sich in einer akuten Notlage befinden.
Peter Fill für ADMO Südtirol - Bekämpfung der Leukämie und anderer Bluttumore anhand der Spende und der Transplantation von Knochenmark.
Verena Gasslitter für Debra Südtirol – Hilfe für die Schmetterlingskinder.

Unsere VIPs:

VIP 2016


Patrick Pigneter - Rennrodler auf Naturbahn | Verena Gasslitter – Alpine Ski Racer |  Peter Fill – Alpine Ski Racer

Hilfsorganisationen:

 Südtirol hilftADMO Südtirol Debra Südtirol